Kurze Einführung zu Bots in der Arbeitsgruppe "Einheitlicher Ansprechpartner 2.0" beim BMWi

Im Rahmen der Arbeitsgruppe "Einheitlicher Ansprechpartner 2.0" durften wir am 11.07.2016 unsere Ideen zur Gestaltung einer modernen Suche sowie der Nutzung von Chatbots im Verwaltungskontext präsentieren.

Moderne Suche mittels "machine learning"

Zuerst einmal haben wir erklärt, wie sich eine moderne Suche (mit "machine learning" sich eigentlich von klassischen Suchansätzen unterscheidet. Dabei geht es vor allem um die Technologie, denn eine Datenbankabfrage mittels SQL findet andere Dinge als semantische Suchmethoden oder aber intelligente Suchen, wie sie heute von Google und Amazon eingesetzt werden.

Anhand eines Beispiels einer Suche nach LeiKa-Codes haben wir dann auch gezeigt, was das ganz praktisch für die Erkennung eines Bürgeranliegens bedeiten kann.

Verwaltungsbot für den Einheitlichen Ansprechpartner

Oft ist "machine learning" die Basis für intelligente Suchmaschinen. In der am weitesten entwickelten Form dient diese Technologie aber der Abbildung von Chatbots. Auch dazu haben wir einen kurzen Einblick gegeben, was Chatbots eigentlich sind. Danach haben wir anhand eines Beispiels einen simplen Dialog vorgeführt und mit den Teilnehmern der Arbeitsgruppe die Einsatzpotentiale diskutiert.

Download

Download
Präsentation zu modernen Suchmethoden und Bot-Technologien für den Einheitlichen Ansprechpartner
160711 EA20 - Suche und Chatbot.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB